Brandschutzhelfer

Gemäß Arbeitsstättenrichtlinie ASR A2.2 ist der Unternehmer angehalten, 5 % seiner Belegschaft als Brandschutzhelfer ausbilden zu lassen. Die Ausbildung erfolgt in einem theoretischen und praktischen Übungsteil in einem Halbtagsseminar.